Im Innovationszentrum Connected Living e.V. entwickeln mehr als 50 Mitgliedsunternehmen und -organisationen innovative branchen- und herstellerübergreifende Lösungen für die intuitive und intelligente Heimvernetzung. 

Die Vernetzung von Heimgeräten wie Radio, TV, PC, Heizung, Herd und Kühlschrank ist bislang nicht befriedigend umgesetzt. Ziel von Connected Living ist, Geräte über die Anwendungsfelder hinweg miteinander zu verbinden, einheitliche Bedienstrukturen anzubieten und die zahlreichen Einzelfunktionen zu einer Gesamtlösung zu vereinen:  Die bisher getrennten Welten der Heimautomatisierung, Unterhaltungselektronik und Informations- und Kommunikationstechnik wachsen zusammen. 

Das starke Mitgliedernetzwerk von Connected Living gestaltet gemeinsame, zukunftsweisende Lösungen und Interoperabilitätsstandards für die intelligente  Vernetzung in den Anwendungsbranchen Kommunikation, Energie, Medien, Sicherheit und Gesundheit. Mitglieder sind Technologieunternehmen und wissenschaftliche Institutionen, aber auch Unternehmen der Wohnungswirtschaft. 

Erfahren Sie hier mehr über das Innovationszentrum Connected Living und profitieren auch Sie von den Kooperations- und Dialogangeboten. Nutzen Sie vorhandene Technologie und Infrastrukturen, um Mehrwert für Ihre Geräte und Dienstleistungen zu erzielen. Vernetzen Sie Ihre Produkte und Dienste mit denen anderer Anbieter im Haus und werden Sie gemeinsam attraktiv für den Markt.

Informationen zur Mitgliedschaft